Datum:

12.04.2019

Ort:

Volkshaus Landskron
Der Bezirksfeuerwehrtag der Feuerwehren der Stadt Villach dient alljährlich um einen Rückblick auf das abgelaufene Feuerwehrjahr zu machen, aber auch für Angelobungen unserer neuen Feuerwehrkammeraden nach ihrem Probejahr, Auszeichnungen und Ehrungen. Heuer fand diese Veranstaltung im Volkshaus Landskron, in einem feierlichen Rahmen statt.

BFK Andreas Stroitz und BFK-Stv. Horst Müller berichteten über das abgelaufenen Villacher Feuerwehr Jahr. LFK Ing. Rudolf Robin und Bürgermeister Günther Albel reflektierten unter Anderem über aktuelle Themen in Bezug auf das Feuerwehrwesen sowie die Verbindungen der Feuerwehren zur Gemeinde und dem Landesfeuerwehrkommando.

Der Höhepunkt des Bezirksfeuerwehrtages, aus der Sicht der Feuerwehr Wollanig, war der Tagesordnungspunkt "Ehrungen". Bei diesem Punkt wurden gleich 5 Kameraden unserer Feuerwehr geehrt.
Unsere Kameraden durften die Ehrungen für 25-jährige, 40-jährige und 50-jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen entgegennehmen.
  • 25-jährige Tätigkeit
    • HFM Christian Winkler
    • HFM Bernd Schaumberger
  • 40-jährige Tätigkeit
    • HFM Klaus Fischer
  • 50-jährige Tätigkeit
    • EOBI Herbert Liesinger sen.
    • HFM Hans-Jörg Schett
Wir dürfen den geehrten Kameraden recht herzlich gratulieren und uns für ihr langjähriges, und noch immer andauerndes Wirken, in unserer Feuerwehr bedanken.


Image not availableImage not available