Datum:

29.09.2018

Ort:

Presseggersee
Der KATZUG-1 setzt sich aus den Kameraden der Bezirke Hermagor, Villach-Land und Villach-Stadt zusammen. Aktiviert wird dieser Zug bei Katastropheneinsätzen wie Waldbränden, Überflutungen, Vermurungen etc.

Diese (KAT-)Übung wurde in einem Stationsbetrieb abgehandelt. Die Schwerpunkte dieser Stationen waren: Hochwasserschutz, Motorsägeneinsätze, Schmutzwasser-, Tauch-, Großraumpumpe, Nasssauger, Stromerzeuger, Beleuchtung und MRAS (Menschenrettung und Absturzsicherung).

Die 80 Kameraden die an dieser Übung teilnahmen konnten einiges an Wiederholung aber auch viele neue Infos und Ansätze mitnehmen. Die mustergültige Vorbereitung der Stationen gewährleisteten einen konstruktiven Übungsverlauf.

Kommandant, OBI Herbert Liesinger, nahm mit den Kamderaden der Feuerwehr Judendorf und Drobollach mit dem TLF Judendorf an der Übung teil.


Image not availableImage not availableImage not availableImage not availableImage not available